Workshop für eine Produktionserweiterung am Hauptstandort in Soul

Beim einwöchigen Workshop ist es um die Trassenkoordination (Bauraumkoordination) zwischen den einzelnen Prozessbereichen gegangen, bei dem die einzelnen Gewerke (Kabeltassen, Lüftungsleitungen, Prozessleitungen,….) der limitierte Bauraum im Gebäude zugeteilt und für die Planung zu Verfügung gestellt wird. Zusätzlich wurden noch auf kundenspezifische Anforderungen im Bereich Zugänglichkeit von Komponenten für Bedienung und Wartung Rücksicht genommen. Aufgrund der Komplexität und dem hohen Konfliktpotential zwischen den einzelnen Gewerken ist eine solche Koordination am effizientesten mit einem Workshop zu bewältigen, bei dem alle Gewerke an einem Besprechungstisch vertreten sind. Während dem Workshop werden Problembereichen am Beamer in 3D besprochen. Die getroffenen Entscheidungen und Abklärungen werden möglichst Zeitnah im Hintergrund eingearbeitet um etwaiges neues Konfliktpotential zu erkennen und zu beseitigen.

Ziel des Workshops war es, alle Gewerke den nötigen Bauraum im Gebäude für ihre Aufgaben zu Verfügung zu stellen, dass es keine Objektkollisionen zwischen den einzelnen Gewerken gibt. Weiteres wurde darauf geachtet, dass die Montage vereinfacht durchgeführt werden kann und dass Wartungsintensive Prozesskomponenten gut zugänglich positioniert werden.

Basierend auf den Resultaten vom Workshop, kann jedes Gewerk in die Detailplanung beginnen und die benötigten Fertigungsdokumente und Stücklisten erstellen.

Weitere News

Neue Standorte

Wir freuen uns zwei neue Standorte in unserer Firma willkommen zu heißen! Seit Oktober sind wir auch in Wiener Neustadt in der Ludwig...

Jubiläumsfeier

Auch dieses Jahr wurden unsere Mitarbeiter für ihre langjährige Treue zu unserem Unternehmen geehrt. Markus Milchrahm und René Schaar sind seit...

Stars Of Styria

Bei der Veranstaltung „Stars of Styria“ werden von der WKO Steiermark jedes Jahr Top-LehrabsolventInnen sowie ihre Ausbildungsbetriebe ausgezeichnet....

Green Tech Cluster

Der Green Tech Cluster, bei dem SPITZER Engineering Mitglied ist, hat im Jahr 2018 ein von der EU gefördertes Projekt zur Förderung von...

Betriebsausflug

Dieses Jahr führte uns der alljährliche Betriebsausflug in die Hauptstadt. Am Programm stand unter anderem eine interessante Führungen im...

e-via 2018

Die e-via 2018 – DIE ELEKTRORALLYE, die schon erfolgreich etablierte zweitägige Elektrorallye, ging in der Steiermark in die 4. Auflage. Spitz...

Kraftspende Event in Vorau

Auch dieses Jahr war das „Team Spitzer“ beim Kraftspende Event in Vorau vertreten. Es war wieder ein tolles Erlebnis und wie immer nehmen wir un...

Spitzer Sommerfest

Am 20. Juli 2018 fand unser heuriges Sommerfest statt. Das leckere Grillbuffet stellte uns auch heuer wieder der Schnitzelwirt Reithofer zur Verfü...

 

Professionelle Beratung

Spitzer Engineering zählt zu den größten Technischen Büros / Ingenieurbüros in Österreich. Die Produktpalette reicht von Studien bis zum Detailengineering und von der Planung bis zur Fertigungsüberwachung. Spezifisches Fachwissen und Know How garantieren Ihnen beste Unterstützung im planenden, konstruktiven und beratenden Sektor.

Unsere Leistungen für Ihr Projekt

 
Kontakt