e-via 2018

Die e-via 2018 – DIE ELEKTRORALLYE, die schon erfolgreich etablierte zweitägige Elektrorallye, ging in der Steiermark in die 4. Auflage.
Spitzer Engineering war durch Robert Grasser und Matthias Ditter vertreten.

Das Wichtigste kurz zusammengefasst:
~610 km / 37 Teams und E-Auto’s / 2 oder 3 Tage
13 Lade-Standorte / 7 Sonderprüfungs-Standorte / 13 Checkpoint-Standorte

Bewertungskriterien

  • Bewertungs-Kategorie 1 – Warm-Up
  • Bewertungs-Kategorie 2 – Effizientes Fahren
  • Bewertungs-Kategorie 3 – Zeitbereichsfahren
  • Bewertungs-Kategorie 4 – Sonderprüfungen

 

Weitere News

Green Tech TopRunner

Durch die Mitgliedschaft beim Green Tech TopRunner Programm konnten wir unser Innovationspotenzial erkennen, nutzen und weiter ausbauen. „Die Ber...

FIRMENSKITAG 2020

Am 01.02.2020 fand unserer jährlicher Firmenskitag in Obertauern statt. Bei Traumwetter machten wir die Pisten unsicher. Es war ein sehr...

Urkraft Sportevent 2019

Beim neuen Urkraft Sportevent rund um die Urkraftarena Vorau war auch das Team Spitzer in großer Zahl vertreten. Am 14. September 2019 starteten w...

 

Professionelle Beratung

Spitzer Engineering zählt zu den größten Technischen Büros / Ingenieurbüros in Österreich. Die Produktpalette reicht von Studien bis zum Detailengineering und von der Planung bis zur Fertigungsüberwachung. Spezifisches Fachwissen und Know How garantieren Ihnen beste Unterstützung im planenden, konstruktiven und beratenden Sektor.

Unsere Leistungen für Ihr Projekt

 
Kontakt